Cristina Brito

 

Cristina Britos Zuhause ist die Insel Boavista. Dort ist sie geboren, in Povoação Velha hat sie ihre Kindheit verbracht.

 

Nach dem Ende ihrer Schulzeit hat sie in Deutschland eine Ausbildung zur Hotelkauffrau gemacht und mehr als zehn Jahre gastronomische Erfahrung in renommierten Häusern gesammelt.

 

 

Mit der Rückkehr nach Boavista und der Eröffnung ihres Restaurants fon´banana hat sie sich einen Lebenstraum erfüllt. Sie begrüßt ihre Gäste in fließendem Deutsch, Englisch, Französisch und natürlich auf Portugiesisch und Kreol. 

 

Nach dem

Kauf der Perola d‘chaves 2015 baute sie sich ein neues, traumhaftes Restaurant, direkt am Meer, auf.

 

Cristina freut sich über Ihr Interesse an den Kapverden, besonders an Boavista und erzählt Ihnen gern vom Leben auf diesen ganz besonderen Inseln.